Vollspektrum und Lichtspektrum bei LED Pflanzenlampen

Pflanzen, wie auch andere Organismen, benötigen für das gesunde Wachstum genügend Sonnenlicht.
Was ist aber, wenn nicht genügend Tageslicht oder zu viel Schatten vorhanden ist?
Oder wenn der Anbau von Nutzpflanzen, Zimmerpflanzen, Obst und Gemüse ganz ohne natürlichem Licht ermöglicht werden soll - wie im Keller, im Lagerhaus oder geschlossenem Gewächshaus.

Was ist Vollspektrum?

Das Lichtspektrum der Sonne bieten ideales Mischverhältnis von Blau, Grün, Gelb und Rot für Menschen und Pflanzen. Die meisten Pflanzen können jedoch hauptsächlich nur das blaue und rote (rosa/pink) verwerten.
Schaut man also nur auf die Effizienz des Lichtspektrums, schneidet das Rot-Blau am besten ab, da in der Leuchte mehr entsprechende LEDs verbaut werden können.
Aber unter dem rosa bzw. pinken Licht, können die Menschen nicht so lange und gut arbeiten. Man würde auch keine Beschädigungen oder Schädlinge am Blattwerk und Stamm sehen.

Viele Nutzpflanzen können jedoch kleine Mengen von grüner Lichtfarbe mitverwenden.
Daher empfiehlt sich meist eine Vollspektrum LED Pflanzenlampe für professionellen Anbau.
Bei Bioledex Pflanzenlampen werden in diesem Fall sind spezielle weißliche Horticulture LEDs von Osram verwendet. Keine normale tageslichtweiße oder neutralweiße LEDs.
Im Endeffekt scheint die Leuchte im angenehm weißem Licht, aber die Pflanzen erhalten trotzdem ideale Wellenlängen für das optimale Wachstum.
Außerdem kann eine falsche Lichtzusammensetzung kann das Wachstum hemmen und die Pflanzen anfälliger für Stress und Umwelteinflüsse machen.
Deshalb sind in den Pflanzenleuchten von Bioledex spezielle und unterschiedliche LEDs mit jeweils optimalem Mischverhältnis für viele Anwendungen verbaut.

Von handelsüblichen Tageslichtlampen oder Tageslichtleuchten raten wir bei eine ambitionierte Anbauweise ab.
Da die Tageslichtstrahler meist nicht die richtigen rot und blau Peaks aufweisen.

Bioledex GoLeaf LED Pflanzenlampen

Die bewährten LED Pflanzenlampen aus der bewährten Q-Serie von Bioledex sind für den Gebrauch im professionellen und industriellen Bereich konzipiert.
Verwendet werden ausschließlich speziell für den Zweck entwickelte und optimierte Osram LEDs. Diese Horticulture-LEDs punkten neben ihrer hohen Zuverlässigkeit und Effizienz vor allem durch ihr konsequent auf ein nachhaltiges Pflanzenwachstum optimiertes Lichtspektrum.
Die Grow-Leuchtenserie GoLeaf Q wird komplett in Augsburg gefertigt und unterliegt ständigen Kontrollen im hauseigenen Lichtlabor.

Die Leuchten arbeiten absolut geräuschlos ohne Lüfter - somit auch zuverlässiger.
Qualität, auf die man sich eben durch das "Made in Germany" Label verlassen kann.
Aufgrund der Schutzart IP65 sind sie wasserdicht und so für die Verwendung im Gewächshaus, in feuchter Umgebung und Labor wie auch im Außenbereich geeignet.
Sodass die Lampen sowohl im Außen-Gartencenter verwendet werden können, wie auch unterstützend im Glas-Gewächshaus für Palen oder Rosen.

Vollspektrum LED Pflanzenlampen für Aquarium?
Die Pflanzenleuchten können natürlich für Süßwasser und Salzwasser Aquarium benutzt werden. Die Pflanzen profitieren vom angepassten Licht, und dank Vollspektrum werden die Fische nicht unnötig gestresst.

Nutzen Sie für die Berechnung von Fläche auch unseren Pflanzenleuchten-Rechner.

Folgende Lichtspektren werden als Standard angeboten.
Individualisierung der Wellenlängen ist bereits ab 1 Stück möglich

 
Lichtspektrum S1
Wellenlängen: Vollspektrum, kontinuierlich von 410 bis 710 nm.
Bevorzugte Anwendung: Optimales vegetatives Wachstum.
Bevorzugte Pflanzenarten: Gemüse, Salate, Blumen.
Bevorzugte Anwendungsorte: Gewächshaus, Vertical Farming, Dunkelräume.
Anwendung ohne Zusatz-/ Tageslicht: Ja, da Vollspektrum mit Weißlicht-Anteil.
Lichtspektrum S2
Wellenlängen: Vollspektrum, kontinuierlich von 410 bis 760 nm.
Bevorzugte Anwendung: Hohes Stammwachstum.
Bevorzugte Pflanzenarten: Gemüse, Salate, Blumen.
Bevorzugte Anwendungsorte: Gewächshaus, Vertical Farming, Dunkelräume.
Anwendung ohne Zusatz-/ Tageslicht: Ja, da Vollspektrum mit Weißlicht-Anteil.
Lichtspektrum S3
Wellenlängen: Blau 450nm + Rot 660 nm.
Bevorzugte Anwendung: Effektives Zusatzlicht.
Bevorzugte Pflanzenarten: Gemüse, Salate, Blumen.
Bevorzugte Anwendungsorte: Gewächshaus, Garten.
Anwendung ohne Zusatz-/ Tageslicht: Nein, da kein Vollspektrum.
Lichtspektrum S4
Wellenlängen: Vollspektrum, kontinuierlich von 410 bis 710 nm.
Bevorzugte Anwendung: Sämlinge, Jungpflanzenzucht.
Bevorzugte Pflanzenarten: Gemüse, Salate, Blumen.
Bevorzugte Anwendungsorte: Gewächshaus, Vertical Farming, Dunkelräume.
Anwendung ohne Zusatz-/ Tageslicht: Ja, da Vollspektrum mit Weißlicht-Anteil.
Lichtspektrum S5
Wellenlängen: Vollspektrum, kontinuierlich von 410 bis 710 nm.
Bevorzugte Anwendung: Effizientes Wachstum.
Bevorzugte Pflanzenarten: Gemüse, Salate, Blumen.
Bevorzugte Anwendungsorte: Gewächshaus, Vertical Farming, Dunkelräume.
Anwendung ohne Zusatz-/ Tageslicht: Ja, da Vollspektrum mit Weißlicht-Anteil.
 


Sonderfertigung
Auf Wunsch können wir die GoLeaf Serie auch als Sonderfertigung an Ihre Bedürfnisse bezüglich verbauter Stromanschlüsse, Zuleitungen und Komponenten wie z.B. unterschiedliche LED Bestückung für individuelles Lichtspektrum, verschiedene Photonenströme und Wellenlängen anpassen. Sprechen Sie uns an!